Presseerklärung - Entlastung der Sulzburger Wasserversorgung

Aufgrund der enormen Trockenheit und dem massiven Wasserverbrauch (ca. 50% höherer Wasserverbrauch) muss in der Sulzburger Wasserversorgung derzeit Verbandswasser des Wasserzweckverbandes Sulzbachtal

zugeführt werden.

 

 

Durch diese Zuführung ergeben sich folgende Wasserwerte:

Nitrat mg/l ca. 12

Gesamthärte dH ca. 10

 

Für den Stadtteil Laufen sowie das Gewerbegebiet Brühlmatten in Sulzburg ergeben

sich keine Änderungen bei der Wasserqualität.

 

Über Änderungen werden wir wieder informieren.

 

 

Wir bitten um Beachtung !

 

Stadtverwaltung Sulzburg