Knöterich bitte nicht ausreißen!

Seit einigen Jahren breitet sich der Knöterich insbesondere entlang dem Sulzbach aus. Da wo er wächst, wächst kein heimisches Gras mehr. Der Knöterich schießt derart wild ins Kraut, dass er anderen Pflanzen Licht und Luft wegnimmt.

Das Ausreißen mit Wurzel und liegenlassen auf den Forstweg sieht nicht nur unschön aus, sondern begünstigt auch die Verbreitung der Neophyten. Abgerissene Wurzelstücke können bei Feuchtigkeit und passendem Boden sofort wieder ausschlagen. Gerade deshalb breitet es sich hauptsächlich am Lauf des Sulzbachs aus.

In Rücksprache mit dem Landratsamt bekämpft die Stadt Sulzburg mit Laufen und St. Ilgen derzeit die Neophyten indem sie diese mit einer Walze lediglich umgeknickt aber nicht ausreist.

Wir bitten ausdrücklich darum, das Ausreißen zu unterlassen!

Ihre Stadtverwaltung