Coronavirus

Kostenloses Corona-Testangebot der Stadt Sulzburg
ab Dienstag, 23.3.2021 in der Hubert-Baum-Stube der Schwarzwaldhalle, Hauptstraße 78 in Sulzburg

Vordrucke Einverständniserklärung:

Unbenannt

Die Stadt Sulzburg mit Laufen und St. Ilgen bietet künftig einen kostenlosen Corona-Schnelltest für alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ohne Terminvereinbarung an.

Durch das Angebot, symptomlose Personen regelmäßig zu testen, sollen Infektionen früher erkannt und mögliche Infektionsketten unterbunden werden.

 Dank der Zusage ehrenamtlicher sowie medizinischer Helfer besteht nach intensiven Planungen schon ab nächster Woche Dienstag, den 23.3.2021 zwei Mal wöchentlich die Möglichkeit, sich ohne Terminvereinbarung testen zu lassen.

Diese Bürgertestungen werden immer 

•             dienstags von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr sowie

•             donnerstags von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in der Hubert-Baum-Stube (Schwarzwaldhalle) Hauptstraße 78 in Sulzburg angeboten.

Sollte es organisatorisch oder auf Grund der großen Nachfrage nötig sein, zusätzliche Termine anzubieten, werden wir die Termine entsprechend anpassen und Sie informieren.

Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir folgende Punkte zu beachten:

  • Bringen Sie ihren Personalausweis/Reisepass zum Testtermin mit.
  • Tragen Sie eine Mund-Nasen-Schutz, sobald Sie das Gebäude betreten und halten Sie Abstand zu den anderen Testpersonen
  • Kommen Sie nicht, wenn Sie unter den bekannten Symptomen leiden, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus hindeuten (Fieber, Kopfschmerzen, Geschmacksverlust...)
  • Warten Sie nach Ihrem Test, bis Ihnen das Ergebnis mitgeteilt wird (mindestens 15 Minuten)
  • Bei hoher Nachfrage ist mit entsprechender Wartezeit zu rechnen.
  • Das kommunale Schnelltest-Angebot richtet sich nur an die in der Stadt Sulzburg gemeldeten Personen, es handelt sich um ein kostenfreies Angebot.

Für die Schülerinnen und Schüler der Ernst-Leitz-Grundschule wird es ab nächster Woche zusätzlich freiwillige, separate Testangebote geben.

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Wir suchen Helferinnen und Helfer für die Unterstützung für Senioren bei Corona-Impfterminen

Seit wenigen Tagen wird in Deutschland geimpft. Die Anmeldung (Telefonisch oder Online) und Durchführung des
Impftermins (Anfahrt, Anmeldung) ist mit einigen Schwierigkeiten verbunden.

Die Stadt Sulzburg und die Bürgerstiftung würden gerne Senioren über 80 Jahren dabei Hilfestellung anbieten.

Hierfür suchen wir ehrenamtliche Helferinnen und Helfer mit Führerschein und Computerkenntnissen.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie helfen können und wollen unter 07634 / 5600- 0 oder per Mail an stadt@sulzburg.de

Herzlichst

Aufruf

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Aktuelle Informationen zum Thema Coronavirus

  • des Landes Baden-Württemberg finden Sie hier
  • des Robert Koch-Institutes finden Sie hier 
  • der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hier
  • des Bundesministeriums für Gesundheit hier
  • des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald finden Sie hier
  • der Bundespolizei hier